GalerieAusstellungenVeranstaltungenPressestimmenKontaktGästebuchHome
Kleinkunst

Programm Herbst 2019
-------ARCHIV--------


Schnellsuche:spaceraktualisiert am 04.12.2019

Hinweispfeil Fr. 13. September 2019 Die Schwerdtfegers: Das very Schönste von..._____schloss- ausverkauft !
Hinweispfeil Fr. 11. Oktober 2019: Die Schmiere: hart aber fake.______________________schloss - abgesagt
Hinweispfeil Sa. 19. Oktober 2019 Clajo Herrmann: Kann ich mal Probeliegen....? ______schloss- ausverkauft !
Hinweispfeil Fr. 01. November 2019 Tim Becker: Puppenvirus ________________________schloss- ausverkauft !
Hinweispfeil Sa. 02. November 2019 Tim Becker: Puppenvirus________________________Achtung - fast ausverkauft!
Hinweispfeil Fr. 08. November 2019 Marga Bach: Bevor Du fragst: NEIN! _______________schloss- ausverkauft
Hinweispfeil Sa. 09. November 2019 Marga Bach: Bevor Du fragst: NEIN!_______________schloss- ausverkauft !
Hinweispfeil Sa. 30. November 2019 F. Küster & G. Voltz: Knaller das Jahres ___________schloss- ausverkauft !

Hinweispfeil Fr. 06. Dezember 2019 2019 Mistcapala: Wurst statt Käse -best of __________schloss- ausverkauft !



<

Programm Herbst 2019


Pfeil up nach oben
Fr. 13. Sept. 2019
AUSVERKAUFT !


Kabarett

Beginn 20:30 Uhr
Einlass 19:30 Uhr

Eintritt 21,00 €
Abendkasse 23,00 €


www.die
-schwerdtfegers.de






Sie sind wieder da !
Die Schwerdtfegers
Vom Polterabend bis zur Silberhochzeit

Erleben Sie die “Haileids” dieser schwierigen,
in manchen Momenten jedoch aber durchaus
glücklichen Ehe. In ihrem Programm
"Very best of"
erzählen die Schwerdtfegers noch einmal ihre
beliebtesten Geschichten aus ihrer 25-jährigen Ehe.
Viele dieser Geschichten wurden inzwischen auch schon
im Fernsehen gezeigt. Während Brigitte darüber hoch
erfreut war, ist Herbert entsetzt, dass Millionen von
Zuschauern über seine Ehe intime Kenntnisse besitzen.
Wenn jetzt noch google street view in sein Wohnzimmer filmt,
wird er zum Wutbürger oder auf eine einsame Insel auswandern. (Wahrscheinlich Lummerland)


Pfeil up nach oben
Fr. 11. Okt. 2019
Abgesagt...wg. Todesfall eines Darstellers
Satirisches Kabarett


Beginn 20:30 Uhr
Einlass 19:30 Uhr
Eintritt: 24,00 €
Abendkasse: 26,00 €

www.die-schmiere.de


Die Schmiere
aus Frankfurt
zu Gast bei uns!


h
Verleihung der Goetheplakatte
mehr Info.....




Hart aber fake!
Im Kopp geht alles los!




4 Kabarettisten
25 neue Szenen
Fakten und Fakes.
alternative faxen
"hart aber fake."
so der Titel der neuesten
Schmiere-Kabarett-Produktion
In Zeiten von fake-News,
fake-Profilen und fake-Wissen
setzen die Kabarettisten noch
eins drauf. Noch faker geht
immer! Was macht Altkanzler
Schröder im Dschungelcamp
und wer sind die beiden neuen
Kandidatinnen, die Kanzlerin
werden wollen? Fakt oder fake?
Wie kommt es zum grandiosen Aufstieg eines bisher unbekannten SPD-Mitglieds und wieso kann der Osterhase Western nicht leiden? Fakt oder fake? Fragen Sie ihren Algorithmus oder gehen Sie in die
Gackeleia : hart aber fake. alternative faxen.
Mit: Gabriele Meyer, Effi B. Rolfs, Jan-Markus Dieckmann & Walter Jauernich.
Text: Walter Jauernich, Gabriele Meyer u.a. Regie: Marc Ermisch


Pfeil up nach oben
Sa. 19. Okt. 2019
Ausverkauft!


Kabarett



Beginn 20:30 Uhr
Einlass 19:30 Uhr


Eintritt: 20,00 €
Abendkasse: 22,00 €

www.
clajo-herrmann.de













spacerspacerEin Mann geht einkaufen, das passiert. Auch dass er es im Auftrag tut, ist nichts Ungewöhnliches. Und dass er bei Heimkehr die Taschen leeren muss wie bei einer Zollkontrolle, in der Hoffnung, dass nichts Verbotenes gefunden wird, erklärt sich fast von selbst. Nur dass ein Mann zugibt, sich regelmäßig dem Zuruf „Schatz, könntest du mir was mitbringen? Warte, ich schreib´s dir lieber auf!“ auszusetzen, hat Seltenheitswert.
Clajo Herrmann, Mitte 50, Anteilseigner einer Paarbeziehung, berichtet. Unsentimental, klischee-getreu, ergebnisoffen. Nach jahrzehntelanger Feldstudie wagt er sich an die Öffentlichkeit. Das Ergebnis seines 1-Mann-Untersuchungs-Ausschusses trägt die Überschrift „Kann ich mal Probeliegen – Ein Mann geht einkaufen“. Zahllose Male hat er auf Besorgung Schlangen hinter sich gebildet, komplette Personalabteilungen gebunden und Menschentrauben zu begeisterten Kommentaren wie „mach´ endlich hin!“ erregt.
Clajo Herrmann, weiterhin eine Hälfte des Ersten Allgemeinen Babenhäuser Pfarrer(!)-Kabaretts, wandelt seit 2004 zusätzlich auf Solopfaden und präsentiert sein fünftes Programm.


Pfeil up nach oben
Fr. 1. Nov. 2019
Sa. 2 . Nov. 2019
AUSVERKAUFT !

 





Bauchredner-Show
mit Tim Becker


Beginn 20:30 Uhr
Einlass 19:30 Uhr


Eintritt: 20,00 €
Abendkasse: 22,00 €

www.
sprechenderbauch.de


spacerBauchredner Tim Becker ist infiziert!
Der Puppenvirus hat in seinem Gehirn Einzug gehalten –
und mit ihm allerlei skurrile und lustige Fantasien. Lachen ist angesagt.



















spacerBegegnen Sie einzigartigen Kuriositäten aus der Tierwelt, Tims schräger Verwandtschaft,
und werden Sie sogar selbst Teil dieser verrückten Comedy-Welt in Tims Kopf. Können seine fiese Urgroßtante oder sein durchgeknalltes Seelentier Tim von dem Puppenvirus heilen? Will er das
überhaupt, was passiert, wenn man an einem Einhorn leckt und kann man auf einer Seifenblase stehen?
Lassen Sie sich auch von Tim Beckers „Puppenvirus“ anstecken!


Pfeil up nach oben

Fr. 8. Nov. 2019
Sa. 9. Nov. 2019
Ausverkauft!
Ausverkauft!

 

Kabarett
mit

Marga Bach
Sie ist wieder da!




Beginn 20:30 Uhr
Einlass 19:30 Uhr

Eintritt: 20,00 €
Abendkasse: 22,00 €



www.
playbach.de







"NEIN, ich habe nicht
zugenommen -
NEIN, ich habe keinen
Hausfreund -
NEIN,, ich hab auch
keinen Hund"






Aber ich habe einen Mann
und wie viele Frauen möchte ich
gern öfter mal NEIN sagen.
Doch was kommt aus uns heraus?:
"Ja, Schatz...."


MARGA Bach reist auch in diesem
Programm wieder durch die Realitäten
des Partnerlebens und nimmt ihr Publikum
mit, wenn sie mit ihrem liebsten Gegenstück
in die Oper geht, sich mit neuen Apps
rumschlägt oder an Tupperkulose leidet.
Wie immer, mit spontaner Improvisation,
frecher Berliner Schnauze, viel Stimme und einer Boulette am Piano.





Pfeil up nach oben

Sa. 30. Nov 2019
Ausverkauft !
 
















Beginn 20:30 Uhr
Einlass 19:30 Uhr

Eintritt: 21,00 €
Abendkasse 22,00 €


www.frankkuester.de
www.gernotvoltz.de












Kabarett mit Frank Küster und
Herrn Heuser vom Finanzamt



Was für ein Jahr! "Sie sind wieder da! : Der traditionelle Jahresrückblick
gewohnt bissig, gewohnt aktuell, gewohnt unterhaltsam.
Kabarett und C
omedy auf höchstem niveau...
Die Kabarettisten Frank Küster und Herr Heuser vom
Finanzamt (Gernot Voltz) halten Rückschau und betrachten satirisch
lustvoll Ereignisse und Gestalten des Jahres 2019. Ein smarter
Pointenakrobat und ein subversiver Millimeterfetischist - eine ebenso
unterhaltsame wie explosive Mischung. Darüber hinaus beweist das
Duo in seinen Songs auch musikalisches Können und findet ganz
eigene Antworten auf Fragen wie: Darf man Donald Trump mit Hitler
vergleichen, obwohl Hitler ein viel besseres Wahlergebnis hatte?
Wie kann man ein Wahlstand der AfD von einem Dixi-Klo unterscheiden?
Und Gebiss-Sharing ein Weg aus der Altersarmut?
Das wird kein Jahr für schwache Nerven -
aber freuen Sie sich jetzt schon auf einen krönenden Abschluss!





Pfeil up nach oben

Fr. 6. Dezember 2019
AUSVERKAUFT !
Musik-Kabarett

Beginn 20:30 Uhr
Einlass 19:30 Uhr

Eintritt: 24,00 €
Abendkasse: 26,00 €









www.mistcapala.de

MISTCAPALA - Musikkabarett der Spitzenklasse
mit dem neuen Programm "Wurst statt Käse-best of "

Musik allein ist den vier Herren von Mistcapala in ihrem
Programm „Wurst statt Käse“ zu wenig - obwohl sie allesamt
hervorragende Instrumentalisten sind, die mühelos und
multiinstrumental quer durch die Musikgenres kobolzen.
Armin Federl, Vitus Fichtl, Tom Hake und Tobias Klug aus
Landsberg am Lech servieren ihre Musik als Dreingabe zu
einem atemberaubenden Kabarettprogramm, in dem es nur
im übertragenen Sinne „um die Wurst geht“. Freche Texte,
überraschende Erkenntnisse, skurrile Szenen kommen da
zustande, feinsinnig und fetzig, virtuos und verschroben,
dezent und herzerfrischend originell. Ob sie mit ihren
spacerInstrumenten an einem schweizer Grenzbeamten
scheitern oder sich in den Untiefen des banalen
Lebens verheddern: Was herauskommt, ist oft
bemerkenswert, meistens wunderbar schräg und
immer zum Brüllen komisch, eine ganz eigene Art
musikalischen Humors. Da paart sich beckenbauer-
sches Selbstvertrauen mit diskreter Blasenschwäche,
odolfrischer Atem mit beinahe pelzkappenartigem
Haaransatz. Kurz, die vier beweisen, dass attraktives
Aussehen und Intelligenz nicht unbedingt erforderlich sind,
um ein bärenstarkes Programm auf die Bretter zu zaubern: „Verschrobene Texte, trockener
Humor und exzellent gespielte Musik, ein Abend, der vor Begeisterung rasend macht“ (SZ)
Mistcapala eben........Alles andere ist Käse


Hinweispfeil Impressum
Veranstaltungsarchiv

leer
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
   
 
 
 
 
   
 
   
 
   
 
   
 
   
 
   
 
   
 
   
 
   
 
   
 
 


 

«